Emotional Freedom Techniques – Klopfen gegen Angst und Stress.

Emotional Freedom Techniques ist eine Methode aus der energetischen Psychologie. Sie geht davon aus, dass Energieblockaden und -störungen mit ihren psychischen und physischen Folgen behandelt werden können, indem man das Energiesystem des Körpers beeinflusst.

Was ist Emotional Freedom Techniques?

Emotional Freedom Techniques kann zu einem neuen geistigen und körperlichen Gleichgewicht verhelfen.Die Emotional Freedom Techniques «Emotionale Freiheitstech­niken» wurden vom kalifornischen Ingenieur und Berater Gary Craig entwickelt. Die Methode ist besonders wirksam bei Ängs­ten, Lampenfieber, belastenden Erinnerungen und Stresssitu­ationen. Auch manche Körperbeschwerden reagieren positiv auf EFT, besonders wenn diese mit emotionalen Spannungen zu­sammenhängen. Emotional Freedom Techniques ist eine unkon­ventionelle Methode. Der Grundsatz der Methode basiert auf der Erkenntnis, dass der Ursprung negativer Gefühlszustände und Blockaden in einer Störung des Energiesystems des Menschen liegen, wie es auch aus der traditionellen chinesischen Medizin bekannt ist. Die Emotional Freedom Techniques können einfach erlernt, und an sich selbst angewendet werden.

Wie wirkt die Emotional Freedom Techniques?

Emotional Freedom Techniques neutralisiert belastende Emotionen und Blockaden durch Stimulation von Akupunktur­punkten am Körper. Diese werden aber nicht mit Nadeln wie in der Akupunktur, sondern durch Klopfen «Tapping» mit den Finger­spitzen angesprochen. Daher kennt man die Technik auch unter dem Namen «Klopf-Akupunktur». EFT hilft, hart­näckige, belastende, negative Gefühle zu beruhigen. Die negativen emotionalen Belastungen können sich durch die Behandlung auflösen und führen dadurch zu einem neuen geistigen und körperlichen Gleichgewicht. Emotional Freedom Techniques ist einfach und wirksam zugleich und kann sehr vielseitig eingesetzt werden.

Was kann mit den Emotional Freedom Techniques behandelt werden?

  • Stress und Krisensituationen
  • Emotionale Belastungen
  • Lampenfieber und Nervosität
  • Psychotraumata
  • Ängste und Phobien
  • Suchtprobleme
  • Emotionale Blockaden
  • Migräne und Kopfschmerzen
  • Stressbedingte Schmerzen
  • Depressionen

EFT Therapeuten, Behandlung, Therapie und Wirkung von EFT (Emotional Freedom Techniques), und gegen was EFT hilft.