Gesichter der Liebe

Workshop zu heilenden Vorgängen in der Liebe mit Wilfried De Philipp

Seminarinhalt
Die Liebe bringt ohne Zweifel beste menschliche Qualitäten wie Mitgefühl, Solidarität, Toleranz und Hilfsbereitschaft in uns zum Tragen. Doch gleichzeitig schützt sie uns damit nicht zwangsläufig vor Übergriffen, Manipulation und Gewalt. Viele Probleme in menschlichen Paarbeziehungen entstehen aus dem Dilemma zwischen liebevoller Zuwendung und gewaltigen, manchmal unbewussten Erwartungen an das, was Liebe bringen soll.

Heilende Prozesse beginnen meist dann, wenn wir bereit sind, uns von Erwartungen, Wunschbildern und Idealvorstellungen zu lösen. Häufig entdecken wir hinter unseren Beziehungsproblemen aber noch andere Motive, die mit unserer eigenen Geschichte, unserer Herkunft und früheren Schicksalen verknüpft sind.

Ziel dieses Workshops ist, das eigene Liebesleben vor dem Hintergrund verschiedener Aspekte persönlicher, familiärer und kollektiver Erfahrung neu zu entdecken. Fragestellungen und Anliegen werden mit Hilfe der systemisch-phänomenologischen Aufstellungsarbeit bearbeitet.

Datum
Samstag – Sonntag, 11. – 12. Juni 2016

Zeiten
Samstag, 09.00 – 12.30 Uhr und 14.30 – 18.30 Uhr
Sonntag, 09.00 – 12.30 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr
Total 14 Seminarstunden

Kosten mit Aufstellung  (exkl. Unterkunft und Verpflegung)
CHF     450.–
CHF     800.– für Paare (2 Personen in Beziehung)

Kosten ohne Aufstellung  (exkl. Unterkunft und Verpflegung)
CHF     250.–

Teilnehmerzahl
max. 16 Personen  mit eigener Aufstellung.
Zusätzlich max. 5 Personen als Hospitanten, ohne Aufstellung

Infos: www.artis-seminare.ch

Datum:
11.06. 2016 – 12.06. 2016

Zeit:
9:00 – 16:00

Veranstaltungsort:
Ciné Bad
Bollwerk 21
3011 Bern

Lade Karte ...

Premium-Einträge

Alternative Therapien von A bis Z

Alternative Therapien und Methoden aus der Alternativmedizin.

Therapien von A bis Z.

Alternative Therapien und Heilmethoden.