Fachseminar – Hypertonie und Herz-Kreislaufbeschwerden

Homöopathie-Seminar für Fachpersonen – mit Maria Schuller
Hypertonie ist mittlerweile zu einer Volkskrankheit geworden. In unseren Praxen sehen wir durchaus nicht nur ältere Patienten mit dieser Diagnose. Hoher Blutdruck tut nicht weh. Deshalb sehen viele nicht ein, Antihypertonika zu nehmen, die evt. Nebenwirkungen mit sich bringen. Andererseits sind Spätfolgen wie Arteriosklerose, Herzinfarkt und Schlaganfall zu befürchten. Im Seminar werden die Ursachen und begünstigenden Faktoren des Bluthochdrucks betrachtet und gesundheitsfördernde Massnahmen besprochen.

Neben dem Bluthochdruck werden auch weitere Herz- und Kreislaufbeschwerden in den Blick genommen, wie Störungen durch Herzklappenfehler und Hypotonie. Von besonderem Interesse sind hierbei speziell herzwirksame Arzneien.

Das Seminar umfasst zum einen organopathische Aspekte, die beim Patienten berücksichtigt werden müssen und zum anderen die zugrunde liegende Miasmatik, die letztlich über die gesundheitliche Stabilität des Patienten entscheidet.

Maria Schuller zeigt Anhang vieler Praxisfälle, welche Überlegungen nach der Anamnese weiterhelfen können, einen gezielten Behandlungsplan zu erstellen. Die einzelnen Behandlungsschritte werden nachvollziehbar dargestellt und Vergleichsmittel betrachtet. Weniger bekannte Arzneimittel werden kurz vorgestellt.

Info und Anmeldung:
Artis Seminare, Peter Schertenleib, Tel. 031 352 10 38, info@artis-seminare.ch, www.artis-seminare.ch

Datum:
21.03. 2015 – 22.03. 2015

Zeit:
Ganztägig

Veranstaltungsort:
Jugendherberge
Landhausquai 23
4500 Solothurn

Lade Karte ...

Premium-Einträge

Alternative Therapien von A bis Z

Alternative Therapien und Methoden aus der Alternativmedizin.

Therapien von A bis Z.

Alternative Therapien und Heilmethoden.